Bekannter werden durch Marketing

Mit der gezielten Kombination von Online und Offline Marketing Maßnahmen können Sie Ihr Unternehmen schnell und effektiv lokal, regional oder international bekannter werden lassen. Wir erklären, wie das funktioniert.

Warum Bekanntheit wichtig ist

1. Bekannter werden: Das Wichtigste in Kürze

Warum ist es für ein Unternehmen so wichtig, bekannt zu werden? Wer bekannter ist, wird eher als Anbieter in Erwägung gezogen, kann seinen Umsatz erhöhen und mehr Kunden generieren. Stammkunden lassen sich leichter halten. Wichtig ist für die Erhöhung des Bekanntheitsgrades aber die Sichtbarkeit im Netz. Heutzutage muss ein Unternehmen zwingend im Internet präsent sein, denn wer sich nur offline und damit lokal präsentiert, hat es angesichts der wachsenden Konkurrenz schwer, sich durchzusetzen.

Hierbei können verschiedene Marketinginstrumente angewendet werden. So können soziale Netzwerke und Google Ads neben der eigenen Website wertvolle Dienste zur Steigerung der Bekanntheit leisten. Bei allen Maßnahmen sollte stets das Alleinstellungsmerkmal kommuniziert werden.

In diesem Beitrag erläutern wir, wie Sie die Bekanntheit Ihres Unternehmens durch gezielte Online und Offline Marketing Maßnahmen steigern können.

Zu den Vorteilen von Bekanntheit

2. Bekanntheit zahlt sich aus

Ein  Unternehmen, das neu auf den Markt tritt, kennt die Herausforderung: Es ist nicht bekannt, es kann über seinen Namen nichts bewirken und nichts verkaufen. Die Folge: Im Marketing müssen zum Teil hohe Investitionen eingesetzt werden, um Werbemaßnahmen möglichst flächendeckend und zielgruppengenau zu platzieren. Dennoch lassen die Ergebnisse oft zu wünschen übrig. Die Konsequenz: Das Unternehmen muss an seiner Bekanntheit arbeiten. Denn wenn dann auch die Qualität stimmt, können mit der neuen Reputation leichter neue Kunden gewonnen, höhere Preise durchgesetzt und auch bessere Mitarbeiter angelockt werden.

Markenbekanntheit aufzubauen, ist nicht nur harte Arbeit, sondern auch eine langfristige Aufgabe. Diese muss von jedem Unternehmen wahrgenommen werden und es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um ein großes oder mittleres Unternehmen oder um einen Ein-Mann-Betrieb handelt. Wichtig dabei: Es geht hier nicht um gut platzierte Werbung und Präsenz in den wichtigen Kanälen. Vielmehr müssen Werbeversprechungen mit Wahrheit unterfüttert werden! Für das Unternehmen heißt es also, sich sowohl auf die eigene Bekanntheit als natürlich auch auf das eigene Produkt oder die Dienstleistung sowie auf die Qualität und den Service zu konzentrieren.

Marketing-Grundlagen für mehr Bekanntheit

3. Davon hängt Ihre Bekanntheit heute ab

Bewertungen und USPs

Kaufentscheidungen hängen nicht mehr nur vom eigenen Bedarf ab, sondern auch davon, ob ein Angebot im Netz auffindbar ist und gut bewertet wurde. Bei Anschaffungen, die über die Einkäufe des täglichen Bedarfs hinausgehen, wird in der Regel zuerst nach Bewertungen in einschlägigen Portalen und Shops im Internet gesucht. Was sagen andere Nutzer über das Produkt, wo liegen seine Stärken und Schwächen? Kann sich der Anbieter durch einen besonderen Service oder Zusatzleistungen gut darstellen und welche Gründe sprechen für (oder gegen) einen Einkauf genau bei diesem Unternehmen?

Ein bekanntes Unternehmen hebt sich von der Masse ab und bietet ein Alleinstellungsmerkmal (USP). Auch wenn es das angebotene Produkt von anderen Herstellern oder Verkäufern gibt, muss dieses eine Unternehmen dennoch einen Weg finden, um auf sich aufmerksam zu machen.

Bekanntheit durch Sichtbarkeit im Netz

Die Bekanntheit hängt heute vor allem von der Präsenz im Netz ab. Wer hier nicht gefunden wird, ist nicht existent. Die Zeiten, in denen allein Mundpropaganda dazu führte, dass immer neue Kunden in den Laden strömten, sind (auch dank zahlreicher Online Shops) vorbei. Ein Beispiel: Jemand möchte eine Waschmaschine kaufen und weiß nicht, für welche er sich entscheiden soll. Er schaut sich im Internet um, bekommt über Google Empfehlungen, findet Testergebnisse und Bewertungen. Am Ende der Recherche fällt die Entscheidung für ein bestimmtes Modell eines Herstellers.

Reale Kunden müssen nicht mehr befragt werden, denn das Netz bietet alle gewünschten Informationen. Wer als Unternehmer seine Bekanntheit steigern möchte, muss daher auf das Internet setzen. Ein gutes Ranking der eigenen Internetseite, Werbeanzeigen in den Suchmaschinen (Google Ads), Einträge in lokalen Branchenverzeichnissen sowie Social Media Plattformen helfen, von Interessenten gefunden zu werden.

Ergänzung um gezieltes Offline Marketing

Gezielte Offline Marketing Kampagnen ergänzen die Präsenz im Internet und führen dazu, dass die Markenbekanntheit wächst. Mit ihr steigert sich der Umsatz, daran hängen wiederum die möglichen Ausgaben für Werbung und Marketing. Ein Kreislauf hat begonnen, der sich als Spirale nach oben darstellt.

Unser Tipp: Grundlage Ihres Marketing sollte eine durchdachte Online Marketing Strategie sein. Diese ergänzen Sie um gezielte Offline Kampagnen und Maßnahmen.

Ergänzung um gezieltes Offline Marketing

Gezielte Offline Marketing Kampagnen ergänzen die Präsenz im Internet und führen dazu, dass die Markenbekanntheit wächst. Mit ihr steigert sich der Umsatz, daran hängen wiederum die möglichen Ausgaben für Werbung und Marketing. Ein Kreislauf hat begonnen, der sich als Spirale nach oben darstellt.

Unser Tipp: Grundlage Ihres Marketing sollte eine durchdachte Online Marketing Strategie sein. Diese ergänzen Sie um gezielte Offline Kampagnen und Maßnahmen.

Referenzlogos Geonovo
Referenzlogos Schulfit
Referenzlogos journeyfit
Referenzlogos Mariko
Referenzlogos
Setzen Sie auf Wiedererkennbarkeit

4. Logo und Corporate Design

Bereits bei der Gründung muss sich ein Unternehmer festlegen: Wie möchten er und sein Unternehmen von der Zielgruppe wahrgenommen werden? Und wer ist überhaupt die Zielgruppe? Durch gezielte Analysen werden Zielgruppen definiert, um diese später mit gezielten Aktionen anzusprechen. Aus diesen Analysen wiederum ergeben sich Hinweise darauf, ob das Auftreten des Unternehmens in der Öffentlichkeit eher konservativ oder jung, frech und einfach anders sein soll.

Das Unternehmensimage spiegelt sich in der Farbwahl und in der Gestaltung des Logos wider, das möglichst einprägsam und natürlich ein echtes Unikat sein muss. Mit der Festlegung für Logo und Corporate Design sind die Grundsteine für ein erfolgreiches, professionelles Branding des Unternehmens gelegt. Denn diese Elemente formen fortan das Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit und helfen dabei, bekannter zu werden und sich von der Masse der Anbieter abzuheben. Denn nur derjenige, der wahrgenommen wird, kann sich auf dem Markt positionieren.

Kommunizieren Sie Kundennutzen

5. Storytelling

Die große Chance für jedes Unternehmen besteht im Storytelling. Denn wirklich jede Firma hat eine eigene Geschichte zu erzählen und es gilt dabei nicht, der Annahme zu sein, dass das eigene Produkt für die Öffentlichkeit langweilig sei. Fakt ist, dass sich die Markenbekanntheit durch Geschichten leichter steigern lässt. Die Zielgruppe will emotional angesprochen werden, wünscht sich eine persönliche Bindung zum Unternehmen.

In diese Geschichte wird der USP eingebettet, das Alleinstellungsmerkmal. Solche Merkmale sollte jedes Unternehmen für sich definieren, leben und kommunizieren. Eine Geschichte, die sich hierum rankt, bleibt im Gedächtnis und stellt die wichtigsten Eigenschaften von Produkt und Unternehmen auf unterhaltsame Art und Weise dar.

Natürlich muss sich die Geschichte um die Wahrheit ranken und gleichzeitig die Vorzüge und Nutzen des Unternehmens und seiner Produkte für die Kunden darstellen. Merken Sie sich: Storys eignen sich, um die Bekanntheit online zu steigern, sollten sich immer aber in letzter Konsequenz um die Kunden drehen.

Die Basis für Ihr Online Marketing

6. Ihre Unternehmens-Website

Es führt heute kein Weg an einer Unternehmenswebsite vorbei. Sie dient als Aushängeschild und wichtigste Präsenz im Netz. Sie ist die erste Anlaufstelle für die Zielgruppe auf der Suche nach Informationen. Bestenfalls sind dort alle relevanten Informationen zu finden, sodass sich Interessenten und Kunden ebenso gut beraten fühlen wie im Ladengeschäft. Zusätzlich sollte ein persönlicher Kontakt angegeben werden, an den Interessenten sich bei Fragen wenden können. Im besten Fall unterstützt die Website bei der Gewinnung von neuen Kunden, zum Beispiel dann, wenn Kundennutzen authentisch kommuniziert und Referenzen und Bewertungen dargestellt werden.

Aber auch Aspekte der Optimierung für Suchmaschinen (SEO) müssen berücksichtigt werden. Denn was bringt die beste Website, wenn sie keiner findet? Mit Fachwissen und Fleiß ist es möglich, die Website bei Google weit nach vorne in den Ergebnislisten zu bringen.

Der Boost für mehr Bekanntheit

7. Soziale Netzwerke

Ein mit den passenden Inhalten bespielter Social Media Kanal kann zu einem echten Aushängeschild werden und wird Ihr Unternehmen definitiv bekannter machen. Denn Facebook, Instagram & Co. haben die Herzen der Menschen weltweit erobert und längst haben kleine Firmen und große Konzerne das Potenzial von Social Media entdeckt. Sie können über verschiedene Social Media-Kanäle Ihr Unternehmen erfolgreich nach außen präsentieren, Ihre Botschaften kommunizieren, Fans zu Freunden (und zu zahlenden Kunden) machen und neue Mitarbeiter rekrutieren.

Mit Anzeigen auf Facebook, Instagram und anderen Netzwerken wir LinkedIn können Sie übrigens auch Produkte verkaufen, neue Zielgruppen erreichen und bestehende Kunden zum richtigen Zeitpunkt erneut ansprechen. Denn diese Werbeplattformen sammeln massenhaft Nutzerdaten und können so Ihre Anzeigen an die passenden Personen ausspielen.

Schnell, günstig, effektiv

8. Mehr Bekanntheit durch Remarketing

Kennen Sie Remarketing? Bei Remarketing-Kampagnen handelt es sich um Anzeigenwerbung an Nutzer, die zuvor mit der Website eines Unternehmens interagiert haben. Nach dem Verlassen der Website werden den Nutzer auf anderen Websites oder in sozialen Netzwerk Werbebanner eingeblendet.

Die Vorteile von Remarketing mit Google Ads oder Facebook Ads liegen auf der Hand: Indem der Werbetreibende an seinem Nutzer dranbleibt, ruft er sich ins Gedächtnis und betreibt Brandbuilding. Denn im Prinzip wird mit dem Remarketing eine ständige Erinnerung der Nutzer an das werbende Unternehmen erreicht, frei nach dem Motto: Steter Tropfen höhlt den Stein. Remarketing ist überaus kosteneffektiv und lohnt sich damit für beinahe jedes Unternehmen.

mockup bueter
mockup golfclub
mockup weco 2
mockup weco 2
Kombinieren Sie Online Marketing mit Offline-Komponenten

9. Online und Offline Werbekampagnen

Offline Kampagnen

Offline Werbekampagnen werden häufig nur mit Printmedien in Zusammenhang gebracht. Dabei sind damit alle Möglichkeiten gemeint, die sich nicht auf digitale Inhalte beziehen. TV- und Radiowerbung können daher ebenso infrage kommen und spielen neben den Auftritten des Unternehmens bei Messen und ähnlichen Veranstaltungen eine wichtige Rolle. Gedruckte Produkte wie Flyer, Broschüren und Prospekte bieten ein haptisches Erlebnis und stehen für Seriosität, viele Menschen bringen Glaubwürdigkeit mit solchen Produkten in Verbindung und beachten sie eher als Banner im Netz. Der Erfolg von Offline-Kampagnen ist schwerer messbar als von Online-Kampagnen. Meistens sind sie auch teurer haben hohe Streuverluste.

Online Kampagnen

Das Online Marketing bewirbt Angebote digital und bietet daher eher ein optisches und teilweise akustisches Erlebnis. Newsletter, Suchmaschinenwerbung und Affiliate Marketing sind Beispiele für derartige Werbekampagnen. Das Gute daran: Die Reichweite des Unternehmens und seine Sichtbarkeit lassen sich deutlich erhöhen und das auch überregional. Die Streuverluste sind gering, eine zielgruppengerechte Ausspielung ist möglich. Es stehen verschiedene Möglichkeiten zur Erfolgsanalyse der Maßnahmen zur Verfügung. Es können zum Beispiel Klickraten oder die Verkäufe, die über eine Anzeige zustande kamen, ausgewertet werden. 

Es gibt keine Patentrezepte

10. Individuelle Erarbeitung von Strategien

Alle Strategien, die ein Unternehmen zur Steigerung der eigenen Bekanntheit anwendet, müssen individuell erarbeitet werden. Es gibt kein allgemeingültiges Muster oder eine Faustregel, die besagt, dass Maßnahme A und Maßnahme B in jedem Fall zum Erfolg führen. Die Strategien sind kein Baukasten, aus dem sich ein Unternehmen einen Baustein herausnimmt, der in jeder Branche und für jede Firma funktioniert. Vielmehr sind es individuelle Entscheidungen und Aspekte, die berücksichtigt werden müssen. 

Es hilft keinem Unternehmen weiter, die Marketingstrategie des Konkurrenten zu kopieren, denn jedes Unternehmen ist einzigartig und soll auch als solches wahrgenommen werden. Erarbeiten Sie eine klare Strategie, die konsequent verfolgt wird, und steigern Sie Schritt für Schritt die Bekanntheit Ihres Unternehmens.

Worauf warten Sie?

11. Fazit

Die vorherigen Ausführungen machen die Wichtigkeit der Bekanntheit eines Unternehmens deutlich. Ohne bekannten Namen ist es schwerer, sich auf dem Markt fest zu positionieren. Es werden weniger Kunden generiert, der Umsatz wächst langsamer oder kehrt sich gar negativ um. Preise können weniger hoch angesetzt werden. Fachkräfte wenden sich der Konkurrenz zu, die einen besseren Namen auf dem Markt hat. Dabei hat die Bekanntheit nichts mit der Größe des Unternehmens zu tun, denn die Steigerung derselben muss das Ziel für Unternehmen jedweder Größe sein.  

Wenn die Bekanntheit im Internet sowie die Steigerung der Reichweite Ihrer Werbemaßnahmen auch für Sie interessant ist und Sie erkannt haben, wie wichtig die Steigerung der Bekanntheit Ihres Unternehmens ist, melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gern bei einem individuellen Gespräch!

Ihre Vorteile

  • Übergreifendes Branchen Know-how
  • Erfahrene, zertifizierte Ansprechpartner
  • Sehr hohe Kundenzufriedenheit, über 160 5-Sterne-Bewertungen
Lina Christmann

Ihre Ansprechpartnerin:
Lina Christmann

0491 960 990 3o
E-Mail schreiben

Facebook Blueprint Certification
Berufsverband der Kommunikationsdesigner
Google Partner
eRecht24
Proven Expert Top Dienstleister 2020
Proven Expert Top Empfehlung 2020
badges christmann woll 2020 1

So geht es weiter

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Dann klappt es auch mit der Bekanntheit.

  • Projektdetails


badges werbeagentur christmannwoll footer2