Social Media Marketing für die Texas RiverRanch

#food #tasty #community

„Welcome and Howdy, Cowboys and Cowgirls!“ – herzlich willkommen in der Texas Riverranch. Mit einer zeitlosen Western-Atmosphäre, rustikalem Essen und dem unverwechselbaren Flair der Vereinigten Staaten überzeugt die Texas Riverranch Fans der Amerikanischen Küche in und rund um Ostfriesland seit 20 Jahren.

Was gehört neben einer Website und einer Online-Tisch-Reservierung noch zu einem professionellen Auftreten eines Restaurants? Richtig – ein authentischer Social Media Auftritt. Hierbei dürfen wir die Texas Riverranch seit einiger Zeit unterstützen.

ArbeitSocial Media Marketing, Website
JahrSeit 2019
KundeTexas RiverRanch
Vorschautexas-riverranch.de
Texas RiverRanch auf Facebook

Fachliche Kompetenz auf höchstem Niveau, immer erreichbar, nur zu empfehlen!

Charlin Englisch, Geschäftsführerin Texas RiverRanch

Warum Social Media Grundvoraussetzung für Restaurants sein sollte

Keine Branche hat so viel gutes Social Media Material wie die Gastronomie. Denn: Essen ist (und wird es wahrscheinlich auch immer bleiben) eines der beliebtesten Bildmotive für Instagram und Facebook.

Ob es das selbst gekochte Dreigängemenü, der Lieblingsburger aus dem Restaurant oder das Eis aus dem Eiscafé von Gegenüber ist: Jeder postet es gerne – und mindestens genauso gerne wird es gesehen. Kurz, mit Essen kann man eigentlich nichts falsch machen.

Auch die Community auf Facebook und Instagram ist nicht zu unterschätzen: Empfehlungen von Freunden und Bekannten und der persönliche Kontakt zwischen Unternehmen und Besuchern ist ein großer Vorteil der Sozialen Netzwerke.

Durch positive Empfehlungen, appetitanregende Fotos und engem Kundenkontakt können Restaurants wie die Texas Riverranch ihre Besucher immer wieder dazu anregen, vorbei zu schauen und das beste amerikanische Essen Ostfrieslands zu kosten.

Das richtige Look & Feel

Amerikanisches Feeling aus Ostfriesland

Passend zum Interieur und der neuen Website der Texas Riverranch, die wir erstellen durften, haben wir im ersten Schritt die Social Media Kanäle auf den neuesten Stand gebracht. Das hieß konkret: Wir haben uns um die Übernahme des bis dato vorhandenen Facebook Ortes Texas RiverRanch gekümmert und diesen Ort in eine richtige Facebook Business Seite umgewandelt. Den Instagram Account haben wir neu als Business Profil eingerichtet.

Nach diesen Vorarbeiten ging es an die inhaltliche Arbeit: Zunächst haben wir ein Look & Feel für die Social Media Kanäle entwickelt. Denn für unseren Kunden ist ein hoher Wiedererkennungswert der Posts von ebenso essenzieller Bedeutung wie der regelmäßige Kontakt zu den Gästen.

Parallel haben wir uns Gedanken zu einem funktionierenden inhaltlichen Konzept gemacht: Dabei haben wir uns für die Kombination von ansprechenden Bildern vom Essen und lustigen Sprüchen, die zum Teilen, Liken und Kommentieren anregen sollen, entschieden.

Mockup Social Media Texas RiverRanch

Die Ranch freut sich auf Ihren Besuch:
facebook.com/texasriverranch
instagram.com/texas.riverranch

Hohe organische Reichweite und viele Reservierungen

Schon kurz nach dem Start der Kampagne zeigten sich erste Ergebnisse. Vor allem die Spruchgrafiken erzielen eine enorme Reichweite. Auffallend ist, dass Reservierungsanfragen häufiger gestellt werden, wenn kurze Zeit vorher ein Foto mit einem Spruch gepostet wurde. Auch der Instagram Account der Texas Riverranch wächst tagtäglich weiter an.

Die Besonderheit: Bisher haben wir keinen Cent in die Erhöhung der Fanzahlen oder die Reichweite der einzelnen Beiträge investiert. Jede Reaktion, jedes Like und jeder Kommentar sind rein organisch hinzugekommen.

Durch tolle Texas Riverranch Kunden und ein gelungenes Konzept wächst die Social Media Community der Texas Riverranch weiter und weiter.

Fazit

The Show must go on

Auf diesen Erfolg möchten wir weiter anknüpfen. Das nächste Ziel: UGC. Das steht für User Generated Content und bedeutet im Endeffekt, dass die Besucher der Texas Riverranch selbst für mehr Reichweite und mehr Posts sorgen. Wie das geht? Das sehen Sie in Zukunft auf der Facebook- und Instagram-Seite der Texas Riverranch.

Übrigens: Besuchen Sie doch die Texas Riverranch – und posten Sie danach Ihr Foto auf den Sozialen Netzwerken. Das passende Hashtag dazu: #texasriverranchbingum.

Das könnte für Sie auch interessant sein

Webdesign

Webdesign

Verkaufsstarke Websites mit dem CMS WordPress und WooCommerce Online Shops

Social Media Marketing

Social Media

Die Herzen der Kunden erobern und sie zu Freunden machen

Wir versenden unseren Newsletter über den Anbieter Mailchimp. Wir versenden in der Regel nur 1-2 Newsletter im Monat. Weitere Details auf der Seite Datenschutz.

topdienstleister