Performance Marketing für den Online-Shop von Shabby World

Mehr Erfolg mit Google Ads und Facebook Ads im Performance Marketing für Online-Shops

Die Shabby World GmbH ist Fachhändler für Kreidefarben des britischen Herstellers Mylands.

Shabby World betreibt ein Ladengeschäft in Westoverledingen, aber der Großteil der Kreidefarben wird online über den eigenen Online-Shop verkauft.

Zur Gewinnung neuer Kunden schaltet der Geschäftsführer Heiko Müller Google Ads Anzeigen. Mit den Jahren hat er sich viel Wissen angeeignet und die Anzeigen ständig optimiert.

Performance Marketing für den Online-Shop Shabby World

Wir waren schnell auf einer Wellenlänge und so konnten wir Sascha schnell unser Unternehmen erklären. Jetzt arbeiten wir mittlerweile 1,5 Jahre mit Christmann & Woll im Performance Marketing zusammen und sie konnten die Kosten für unsere Anzeigen und deren Qualität deutlich verbessern. Auch in anderen Fragen (Videodrehs, Sozial Media und SEO für unseren Onlineshop usw.) steht uns Christmann & Woll beratend zur Seite. Man kann also sagen, dass wir ein „Rundumsorglospaket“ bekommen.

Für die Shabby World GmbH war es genau der richtige Schritt und wir können Christmann & Woll nur empfehlen. Wir haben unsere Entscheidung, die Verantwortlichkeit auszulagern, an keinem Tag bereut.

Heiko Müller, Geschäftsführer der Shabby World GmbH

DER STAND DER DINGE

Ausgangssituation

Die Ausgangssituation fasst Heiko Müller folgendermaßen zusammen:

„Vor der Zusammenarbeit mit Christmann & Woll habe ich mich als Einzelunternehmer, seinerzeit noch mit Google Adwords, auseinandergesetzt. Die Arbeit mit Google Adwords habe ich dann aber schnell wieder beendet, weil die Oberfläche, die Google angeboten hat für einen Laien einfach nicht verständlich war und wir horrende Summen ausgegeben haben, die fast nichts eingebracht haben. Als es dann mit Google Ads einfacher und verständlicher wurde habe ich mich wieder selber mit dem Thema auseinandergesetzt. Mehr oder weniger erfolgreich. Da unsere Unternehmen mit den Jahren immer weiter wuchs und immer mehr Aufgaben auf mich zukamen, bekam auch Google Ads immer weniger Aufmerksamkeit. So entschloss ich mich mir eine Agentur zu suchen, die dies für uns übernimmt.“

Sascha Woll ergänzt:

„Beim ersten Beratungsgespräch rechnen wir den ROAS aus, den Return on Advertising Spend. Dieser beträgt 2,6: Mit jedem Euro, den Shabby World in Google Ads investiert, werden 2,6 Euro Shop-Umsatz generiert. Damit sind die Anzeigen lukrativ, aber auch teuer, zumal monatlich ein fünfstelliger Betrag investiert wird.“

AN DIE UMSETZUNG

Lösungsansatz

Nach einem Google Ads Audit haben wir vorgeschlagen, die Anzeigenbetreuung zu übernehmen. Als Erstes haben wir die Kampagnenstruktur optimiert, viel getestet und im Laufe der Zeit die Anzeigen granular ausgesteuert.

Als die Suchanfragen weitestgehend abgeschöpft waren, haben wir vorgeschlagen, Facebook Ads zu testen. Anders als beim Pull-Marketing mit Google Ads werden mit dem Push-Marketing mittels Facebook Ads auf Facebook und Instagram Menschen angesprochen, die Kreidefarben noch nicht kennen, aber zu denen das Produkt gut passen könnte.

Schnell stellte sich heraus, dass das funktioniert: Bei der Gewinnung neuer Kunden waren einfache Videos übrigens besonders kosteneffektiv.

UNTERM STRICH

Ergebnisse

1. SENKUNG DER KOSTEN

Die Kosten bei Google Ads konnten drastisch gesenkt werden. Der stabile ROAS konnte auf über 10 gesteigert werden.

2. MARKTAUSWEITUNG

Mit Anzeigen auf Facebook und Instagram werden Kunden gewonnen, die bislang Kreidefarben noch nicht kannten. Hier liegt der ROAS stabil bei 7,5.

3. BESSERE SICHTBARKEIT

Durch Verbesserungen nach einem SEO Audit und Ausweitung der Aktivitäten auf Pinterest ist Shabby World insgesamt sichtbarer.

ABSCHLIESSEND ZUM PERFORMANCE MARKETING

Fazit

Abschließend lässt sich festhalten, dass unser Kunde aufgrund der Ergebnisse sehr zufrieden ist und von Performance Marketing profitiert.

Denn die Ergebnisse, die Shabby World mit Performance Marketing erzielt, sind hervorragend. Dabei handelt es sich bei Shabby World um ein Kundenunternehmen, das bereits vor dem Beginn der Zusammenarbeit ohne Agentur professionell Google Ads geschaltet hat. Übrigens, so etwas erleben wir nicht allzu oft.

Wir konnten aber dennoch helfen, und das hat zwei Gründe: Erstens sind im Performance Marketing Erfahrung und Wissen über Best Practice hilfreich. Als Google Ads Agentur haben wir hier entscheidende Vorteile. Und zweitens helfen ab einem gewissen Niveau oft nur noch sehr spezielle, gezielte Kniffe, die man nur kennen kann, wenn man sich Tag für Tag mit der Materie beschäftigt.

Aufgrund der Vielfalt an Möglichkeiten und permanenter Veränderungen im Performance Marketing Bereich sind wir optimistisch, den Erfolg des Shabby World Shops auch in Zukunft zu erhöhen.

Unser Case Study als Download zum Performance Marketing

badges werbeagentur christmannwoll footer2